Real People, Real Experiences

„In der Arbeit mit Sophie Mashraki durfte ich mich von Anfang an auf einer intuitiv begründeten Vertrauensebene bewegen. Die vorhandene Sanftheit und eine Offenherzigkeit, die mütterlich umarmt, begünstigen ein natürliches Fließen von Energie und unbeschwertes Loslassenkönnen. Sophie überzeugt sowohl durch die Qualität ihres eigenen Schaupiels als auch durch unaufgeregte Bestimmtheit, und das Gehen eigener Wege wird mehr als willkommen geheißen. Man wähnt eine Wölfin, die sich ihr Rudel zu Herzen genommen hat.“

- Miriam Weißbacher (Künstlerin, Schauspielerin und Teil des MISFITS-Ensemble)

„Mit Sophie zusammenarbeiten heißt für mich aufs Neue immer wieder vieles lernen zu dürfen, Spaß zu haben, einfühlsam und emotional wie inspirativ zu arbeiten. Vor jedem Treffen freue ich mich wie ein kleines Kind und nach dem Treffen blühe und sprühe ich voller Energie. Sophie hilft mir, meinen eigenen Charakter zu entfalten, die Liebe zu meinem Körper und meinen Gedanken und Einstellungen zu verstärken. Durch Sophie habe ich mehr Mut im Leben aber vor allem auf der Bühne, vor der Kamera und bei Vorstellungsgesprächen bekommen. Aus den Workshops mit Sophie konnte ich wirklich viel Fachliches erlernen und meinen Horizont erweitern. Es war immer eine Bereicherung für mich und ich freue mich auf weitere Möglichkeiten. Auch die Fotoshootings mit Sophie waren schön und persönlich. Ich konnte professionelle Tips von ihr bekommen und war mega zufrieden mit dem Resultat.“

- Natalie Riede (Studentin, Model und Schauspielerin)

„Sophie is incredible. They are an artist though and through and they burn with an incomparable passion that will ignite and touch you as well. They bring art and creativity into whatever they're doing and what I appreciate about them the most, they actively creates and nourishes the artist community and family, where you can be yourself, find ways to express yourself and find your voice. I highly recommend working with them if you're looking to explore your creative power!“

-  Eszter (Schauspielstudium an der Schauspielschule Krauss) 

„Vor einigen Wochen habe ich mich mit Sophie auf einen Kaffee getroffen. Wir sprachen über gemeinsame Projekte, Träume, ideen. Dabei fiel ein ganz spezielles Thema: Blockadenlösung. Sophie erklärte mir den Ablauf einer solchen „Blockadenlösung.“ Ich war skeptisch. Konnte sie wirklich tiefsitzende, persönliche und unterbewusste Blockaden aufgrund „simpler“ Frage- und Antwortspielchen lösen. Die Faszination hinter diesem Thema hat mich nicht losgelassen und so habe ich ihr erlaubt, dieses „Experiment“ an mir durchzuführen. Zu Beginn schien mir, als würden all die Fragen ins Nichts führen. „Wie heißt du?“ „Woher kommst du?“ Was ich hier nicht vergessen sollte zu erwähnen: bei jeder Frage darfst du nur antworten, was dir als Erstes in den Kopf schießt. Immer wieder stellte mir Sophie ganz spezielle Fragen: „In welchem Raum befinde ich mich?“ „Welche Farbe hat dieser Raum?“ und langsam erschuf sie ein Puzzle vor meinen Augen, welches immer mehr und mehr auf eine tatsächlich ungelöste Blockade in meinem Unterbewusstsein hindeutete. Ich war erstaunt wie unreflektiert meine Antworten zum Teil waren und wie viel ich über mich selber gelernt habe. Oftmals gesteht man sich vieles im Leben nicht ein, bei Blockadenlösung wirst du damit konfrontiert… und es tut gut. Es schafft Klarheit. Am Ende der „Sitzung“ ging ich mit einer Erkenntnis. Welche, das behalte ich für mich. Was ich jedoch weitergeben kann: Bereitet euch auf eine emotionale Achterbahnfahrt vor. Nicht alles, was ihr erfahren werdet, wird euch gefallen, doch mit Sophies Hilfe und ihrer professionellen Führung werdet ihr diese Reise mit Erleuchtung verlassen.“

Florian (Filmproduzent und -regisseur)

Hast du auch mit mir zusammengearbeitet? Ich freue mich über deinen Feedback! Leave a Comment here:

Kommentare: 0